Rote Beetesalat

Zutaten:

  • 3 große oder 5 kleine gekochte rote Beete
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Obstessig (nach Belieben einen Löffel mehr dazugeben, kommt auf den Essig an und wie intensiv man es mag)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1/2 TL  feines Meersalz
  • gute Prise Pfeffer

Die rote Beete, Zwiebel und Knoblauch in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

 

Für die Vinagrete die restlichen Zutaten in einer kleinen Schale verrühren und über die Zwiebel und rote Beete geben. Alles gut vermengen und 15 Min. ziehen lassen. Wer mag kann alles noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

 

Tipp von mir und der Diva:

Der Salat wird noch besser wenn ihr die noch warme gekochte rote Beete mit der Vinagrete übergießt. So kommen die Aromen besser zur Geltung und alles kann wunderbar einziehen.