Auberginen in Tomatensauce

 Zutaten:

  • 4 grosse Auberginen
  • 2 grosse Tomaten
  • 1 Kleine Tomate, gehackt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 3 Gewürznelken
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Tomatenmark
  • 4 EL ÖL
  • 1 TL Ras el Hanout
  • 1 TL grobes Meersalz
  • etwas Pfeffer

Das Tomatenmark mit 3 EL Wasser und dem Öl mischen. Anschliessend die Gewürze, gehackte Tomate, Knoblauch und die Zwiebeln hinzufügen. Alles gut durch mischen und beiseitestellen. Die Tomaten und Auberginen in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Alles in einer Auflaufform schichten und mit der Sosse übergiessen. Den Ofen auf 180°C (Umluft) vorheizen und den Auflauf ca. 25-30 Min. fertig garen.

 

Tipp von mir und der Diva:

wenn der leicht bittere Geschmack der Auberginen stört, kann die Scheiben vorher für 10-15 Min. in eine Schüssel mit lauwarmen Wasser und etwas Salz legen. Das Wasser danach einfach wegschütten und die Auberginen etwas abtropfen lassen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0