Datteln im Knuspermantel vegan Tapas

Datteln im Knuspermantel  (für 4 Personen)

Zutaten:

  • 200 g Datteln, entsteint
  • 4 grosse Reispapierblätter , 22 cm
  • 1 TL Reissirup oder anderer Pflanzensirup
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1 EL dunkle Sojasauce
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 EL Ketchup
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Liquid Smoke, optional

Datteln mit Wasser bedecken und für 1 Stunde einweichen. Anschliessend in ein Sieb geben und  abtropfen lassen.

 

Alle Zutaten, ausser Datteln und Reispapier, in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Beiseite stellen.

 

Eine Schüssel mit lauwarmem Wasser bereitstellen. 

 

Reispapier mit Hilfe einer Schere in 2 cm. breite Streifen schneiden. Die Streifen nun einzeln 2-3 mal durch das Wasser ziehen, etwas abtropfen lassen und nebeneinander auf ein grosses Brett legen.

 

Hinweis: Es ist wichtig, dass sie ein paar Mal durch das Wasserbad gezogen werden, da das Reispapier sonst nicht weich wird.

 

Jeden Streifen gut von beiden Seiten mit der Marinade einpinseln.

 

Jeweils eine Dattel nehmen und mit einem marinierten Reispapierstreifen umwickeln. Die Enden etwas andrücken und die fertig gewickelte Dattel, mit der Naht nach unten, in eine Auflaufform legen. Mit den Restlichen ebenso verfahren.

 

Darauf achten, dass die Datteln etwas Abstand zueinander haben, da sie sonst zusammenkleben können. Sollte noch etwas Marinade Übrig geblieben sein, einfach mit einem Pinsel auf den Datteln verteilen. Wer sie etwas salziger möchte, kann noch zusätzlich eine Prise grobes Meersalz darüber streuen.

 

Den Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und die Datteln darin für 10-12 Min. knusprig ausbacken. Da jeder Ofen anders ist, kann sich die Backzeit verlängern oder verkürzen. Also zwischendurch immer mal nachschauen, ob sie die gewünschte Knusprigkeit erreicht haben.

 

Auf kleine Teller oder Schüsseln verteilen und zusammen mit anderen Tapas Gerichten servieren.

 

Übrig gebliebene Reispapierstreifen lassen sich gut in einer beschichteten Pfanne, mit etwas zusätzlichem Öl, knusprig anbraten. Sie können dann als veganer Speck dazu gereicht werden.

Datteln im Knuspermantel vegan
Datteln im Knuspermantel vegan

Tipp von mir und der Diva:

Wer möchte kann die Knusperdatteln auch mit Mandeln füllen. Einfach an die Stelle des Dattelkerns eine ganze geschälte Mandel stecken und dann wie oben beschrieben zubereiten.