Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan

Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken für 2 Personen

 

Zutaten:

  • 1 Dose Artischockenherzen (240 g Abtropfgewicht)
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 80 g schwarze Oliven mit Kern
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl, bei Bedarf etwas mehr
  • ½ TL Grillgewürz
  • ½ TL Oregano, getrocknet
  • ½ TL feines Meersalz
  • 1 Lorbeerblatt, getrocknet
  • 2-3 Stiele frischer Oregano oder Thymian
  • Pfeffer, nach Bedarf

Artischockenherzen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

 

Kirschtomaten waschen und halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen und anschliessend in Scheiben schneiden.

 

Die Artischockenherzen halbieren und nebeneinander in eine kleine Auflaufform legen. Tomatenhälften, Zwiebel- und Knoblauchscheiben, Lorbeerblatt, Kräuter, sowie Oliven ebenfalls hinzufügen und  in der Auflaufform verteilen.

 

Mit den Gewürzen/Salz bestreuen und gleichmässig mit dem Olivenöl übergiessen.

 

Den Ofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen und das Artischockengemüse darin für 25-30 Min. backen.

 

 

Das fertige Gemüse erneut mit etwas Olivenöl übergiessen und zusammen mit frisch gebackenem Brot servieren.

Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan
Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan
Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan
Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan
Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan
Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan

Tipp von mir und der Diva:

Das mediterrane Ofengemüse macht sich auch besonders gut als Füllung für Wraps oder Fladenbrote. Einfach etwas Ttzatziki oder Fetacreme dazu und schon hat man einen schnellen leckeren Snack oder Hauptspeise.

 

Veganer Feta, ob gekauft oder selbstgemacht, passt hervorragend zu dem Ofengemüse. Ihr könnt ihn von Anfang an mitbacken oder erst kurz vor dem Servieren drauf streuen.

Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan mit Feta
Mediterranes Ofengemüse mit Artischocken vegan mit Feta
Kommentare: 0